PETER + PARTNER BAUMANAGEMENT AG

Aufstockung Dachgeschoss und Sanierung Mehrfamilienhaus, In der Ey, Zürich

Ausführung 2012 - 2013
Bau- und Projektleitung

Das Mehrfamilienhaus aus den 60er Jahren wurde den heutigen energetischen Anforderungen angepasst. Auf das bestehende Mauerwerk wurde eine verputzte Wärmedämmung aufgebracht welche mit Glimmeranteilen optisch gestaltet wurde. Im Zuge der energetischen Sanierung wurden auch die Dachwohnungen neu konzipiert. Das bestehende Giebeldach wurde entfernt und mit einem Holzelementbau aufgestockt. Durch dies entstanden neu zwei grosszügige moderne Dachmaisonette-Wohnungen.

Mit den Bautätigkeiten wurde im September 2012 begonnen. Als erstes wurde das Haus eingerüstet und der bestehende Überbeton auf dem Dach weggespitzt. Die grosse Herausforderung bestand darin, jederzeit sicherzustellen, dass kein Wasser in das Haus eindringen konnte. Dies war unter den Umständen, dass das bestehende Dach inkl. Dachhaut komplett entfernt werden musste, damit die bestehende Betondecke statisch verstärkt werden konnte, eine komplexe und anspruchsvolle Aufgabe.

Das Mehrfamilienhaus war während den Sanierungsarbeiten bis auf die Dachwohnungen jederzeit bewohnt.

Peter + Partner Baumanagement AG war in der Ausführungsphase für die örtliche Bauleitung beauftragt.