PETER + PARTNER BAUMANAGEMENT AG

Neubau Aussenverkaufsflächen Tivoli Spreitenbach

Ausführung 2012
Bau- und Projektleitung


Zwecks Optimierung der Nutzflächen wurde ein Teil der bestehenden Mall-Fläche in Aussenverkaufsflächen umgeplant. In der Planungsphase wurden die Anforderungen an eine rasche Bauweise und an die gestalterischen Ansprüche berücksichtigt. Daraus resultierend wurde die Unterkonstruktion aus Stahlträgern ausgebildet und mit Gips, Holz und Aluminium verkleidet. Als Ladenabschlüsse dienen grosse Alu-Rolltore. Die Rolltorverkleidungen wurden mit LED Lichtbänder bestückt bzw. verkleidet.

Eine Herausforderung in der Ausführungsphase war, die Einhaltung der Hausordnung in Bezug auf Emissionen während den Ladenöffnungszeiten. Ein Grundsatz lautet „Der Kunde darf von den Bautätigkeiten nichts mitbekommen“, das Center ist jeweils ab 09.00 bis 20.00 Uhr geöffnet.

Dies verlangt in der Koordination der Arbeiten eine sorgfältige Planung, die Arbeiten müssen effizient und kostenoptimiert, möglichst ohne Zuschläge für Nacht- und Wochenendarbeiten ausgeführt werden.

Peter + Partner Baumanagement AG war seitens Bauherrschaft für die Koordination der Planung und Ausführung Grundausbau verantwortlich. Das Pflichtenheft beinhaltete folgende Aufgaben: Kostenplanung, Submission, Terminplanung, Bauleitung, Ansprechpartner für Center und Mieter, Kostencontrolling, Abnahme und Übergabe an Mieter etc.